1 Energiesysteme und -Netze|1.1 Stromnetze|

Schaffung von Innovationsumgebungen zur Nutzerintegration / Entwicklung von technologiebezogenen (u.a. digitalen) Energiedienstleistungen

Datenzugänglichkeit für Entwicklungs- und Pilotinitiativen in Kooperation mit den Bereitstellern künftiger IKT-Infrastrukturen; Akteursplattformen zur Entwicklung von (digitalen) Geschäftsprozessen; Kooperations-Formate KMUs / Start-Ups; Co-Creation- & Partizipationsmodelle für BürgerInnen, Kommunen, Energieregionen, Liegenschaften, Peergroups, Virtuellen Energiegemeinschaften etc.

4
3

Auf gutem Weg | Da fehlt es noch weit

3 thoughts on “Schaffung von Innovationsumgebungen zur Nutzerintegration / Entwicklung von technologiebezogenen (u.a. digitalen) Energiedienstleistungen

  1. Task Force Netze

    • Zustimmung

    Im Zuge der Digitalisierung und der immer größer werdende Vernetzung von Komponenten ist verstärkt das Thema Cybersecurity zu beachten. Die Verteilernetzbetreiber sind als reglementierte, neutrale Einheit gut geeignet mit dezentralem Datenmanagement (Stichwort: EDA-Plattform, ECert) Datenschutz und –sicherheit zu gewährleisten.

    Eine zukünftige „Spielwiese“ ist notwendig, um Verteilnetzbetreibern zukünftig die Möglichkeit bieten zu können innovative Tätigkeiten/Kooperationen einfacher in einer bestimmten regulatorischen Lockerung abzuwickeln.

    • Keine volkswirtschaftlich sinnlose Entwicklung von Parallelnetzen
    • Datenhoheit muss (im Interesse der Konsumenten) im regulierten Bereich bleiben
    • Durchgängige integrative Lösungen im großen Umfang nur in öffentlichen (regulierten) Netzen realistisch umsetzbar

    0

    0
  2. Puntigam Rupert

    Rechtlich/legislative Öffnung der Netze für innovative Dienstleistungen und Umsetzung dieser.
    z.B. Eigenheim PV-Srom am Arbeitsplatz laden via Netz.
    Lieferungen an Nachbarn
    Bereitstellung von Heimspeichern und E-Fahrzeugen für Netzzwecke
    (z.B. darf übers Netz eigen PV-Strom ins EV laden und dafür darf der Netzbetreiber den Akku zur Netzstabilisierung usw. nutzen)
    usw…
    Mit all den Heimspeichern und den Elektromobilen und zusätzlich den dezentralen PV-Anlagen wird das Netz stabiler werden, sodass die Blackout Thematik hoffentlich immer mehr der Vergangenheit angehört.

    0

    0

Kommentare sind geschlossen.