4 Verkehrs- und Mobilitätssystem|Fragestellungen|

Sind die Forschungsschwerpunkte aus Ihrer Sicht richtig gesetzt? Welche fehlen und sollten berücksichtigt werden? Bei welchen ist es gut, dass sie wegen mangelnder Relevanz (generell oder für Österreich) in der Liste nicht berücksichtigt wurden bzw. welche sollten aus diesen Gründen in der Liste gestrichen werden?

2
0

Auf gutem Weg | Da fehlt es noch weit

3 Gedanken zu „Sind die Forschungsschwerpunkte aus Ihrer Sicht richtig gesetzt? Welche fehlen und sollten berücksichtigt werden? Bei welchen ist es gut, dass sie wegen mangelnder Relevanz (generell oder für Österreich) in der Liste nicht berücksichtigt wurden bzw. welche sollten aus diesen Gründen in der Liste gestrichen werden?

  1. Christoph Capek

    Es ist sicherzustellen, dass dem Prinzip der Technologieneutralität hohe Priorität eingeräumt wird, anstatt einseitig den Fokus auf nur eine politisch bevorzugte Technologie zu setzen. Ein europäischer Ansatz ist in diesem Zusammenhang wichtig.

    0

    0
  2. Puntigam Rupert

    Einbindung der Bevölkerung zur Ideengenerierung und Optimierung der Verkehrssysteme!

    0

    0
  3. DI. Manfred Niedl

    Autonom fahrende Verkehrsmittel als Bindeglied zwischen Öffentlichen Hauptverkehrsströmen (Bahn) und den Transportstartpunkten bzw. Transportzielen (letzte Meile) erforschen. Damit kann eine deutliche Steigerung der Nutzungsgrade aller Fahrzeuge im Personentransport erreicht werden. Derzeit sind Personentransportmittel in der Transportkapazität (ÖV und MIV) und zeitlich (MIV) meist ungenügend ausgelastet. Die Ressourceneffizienz ist daher gering.

    0

    0

Kommentare sind geschlossen.