5 Speicher- und Umwandlungstechnologien|5.6 Wasserkraft|

Entwicklung neuer Konzepte zur Nutzung „unkonventioneller“ Standorte für Pumpspeicherkraftwerke

zB. Offshore/Lagunen, unterirdische Speicher, sehr hohe/niedrige Fallhöhen

1
2

Auf gutem Weg | Da fehlt es noch weit

2 thoughts on “Entwicklung neuer Konzepte zur Nutzung „unkonventioneller“ Standorte für Pumpspeicherkraftwerke

  1. Wolfgang Streicher

    Küstengebirge und Pumpen von Meerwasser (damit kein Problem der Verfügbarkeit des Unterwassers, Korrosion laut Andritz Hydro kein Problem, siehe auch Gezeitenkraftwerk St Malo, Frankreich) , Wasserreservoirs für Beschneiungsanlagen

    0

    0

Kommentare sind geschlossen.